Hier findet ihr eine kleine Auswahl an Veranstaltungen, die bei cogita! e.V. intern und extern stattfinden.

JCNetwork Days in Jena

Auch im Wintersemester 2014 war cogita! mit 18 Mitgliedern wieder auf den JCNetwork Days vom 14. Bis 16. November vertreten. Diesmal führte uns unser Dachverband JCNetwork in das schöne Jena, wo unsere Partnervereine JenVision e.V. und scj e.V. ein beeindruckendes Wochenendprogramm auf die Beine stellten. Es erwartete uns wieder eine große Anzahl an informativen Workshops von Unternehmen wie KPMG, MLP oder assure consulting, sowie weitere interne Workshops, welche von Kommilitonen aus anderen Vereinen gehalten wurden.  Am Abend luden uns die Veranstalter in den Rosenkeller und in die Villa am Paradies ein, wo das Motto des JCNetwork, Enrichment by Partnership, noch einmal voll gelebt wurde.

Bewerbertag

Bewerben – aber Wie? Unter diesem Motto fand am 29. November 2014 bereits zum dritten Mal der Bewerbertag von cogita! statt. Auch dieses Semester konnte er positives Feedback sowohl von Seiten der circa 70 Teilnehmer als auch der Referenten aus der Praxis verbuchen. Die Unternehmen Bosch, DATEV, A.S.I., Bundesagentur für Arbeit, MLP und der Debattierclub Bamberg stellten zusammen mit einem Vereinsmitglied von cogita!, Benedikt Reitemeyer, ein abwechslungsreiches Workshop- und Vortragsprogramm zusammen.
Dieses reichte vom BeWerben in eigener Sache über Personal Branding bis zum Assessment-Center-Training und bot den Studierenden somit viele nützliche Praxistipps rund um die perfekte Bewerbung. Die Unternehmen Bosch und A.S.I. boten zudem einen kostenlosen Bewerbungsunterlagencheck an, der begeistert angenommen wurde. Eine Fotografin für professionelle Bewerbungsfotos rundete das Angebot ab.

JCNetwork Executive Days in Bamberg

Drei ereignisreiche und produktive Tage wurden im Sommersemester 2014 unserem Dachverband, dem JCNetwork, gewidmet. Die Vorstände und JCNBs aller 26 studentischen Unternehmensberatungen trafen sich in unserer Universitätsstadt, um neue Perspektiven und Strategien für den Dachverband zu entwickeln. Die JCNetwork Executive Days sind eine Strategie- und Networkingveranstaltung, bei der sich die Vorstände und JCNetwork Beauftragten aus allen Vereinen des Netzwerks treffen. Neben der Arbeit kam dabei auch die soziale Komponente, d.h. das gegenseitige Kennenlernen, Erfahrungsaustausch und gemütliches Beisammensein am Abend, nicht zu kurz.